Konsequentes Internet-Marketing gegen die Wirtschaftskrise – erfolgreicher Start in das neue Jahr


Hagenberg, 8. Januar 2009 – Erneut kann die Ergonis Software aus dem Softwarepark Hagenberg weltweit punkten. In Kooperation mit MacUpdate wurden im Zuge einer weltweiten Promotion-Aktion innerhalb von nur 2 Wochen über 22.000 Lizenzen von KeyCue verkauft.

MacUpdate, einer der wichtigsten Distributoren von Anwendungen für den Mac, hat erneut zehn Produkte führender internationaler Anbieter für den Mac aus den USA und Europa zusammengefasst und ein attraktives Paket für die Mac-Community geschnürt. Auch diesmal war Ergonis Software dabei vertreten: Eine Komponente des Paketes war KeyCue, das Produktivitätstool, das die Verwendung von Shortcuts in Mac OS X Anwendungen erheblich erleichtert.

"Nachdem eine ähnliche Aktion bereits im Frühling 2008 mit Typinator sehr erfolgreich war, hatten wir gehofft, dass die diesmalige – trotz weltweiter Wirtschaftskrise – ein vergleichbares Ergebnis bringt. Wir freuen uns daher umso mehr, dass der Verkaufserfolg nochmals um mehr als 30% gesteigert werden konnte", sagt Dr. Christoph Reichenberger, Gründer und Geschäftsführer von Ergonis. "Dieser sehr wirtschaftliche Marketing- und Vertriebskanal über internationale Partner erlaubt es uns, den Anwendern ein wirklich attraktives Angebot zur Verfügung zu stellen. Das schlägt sich jetzt in den entsprechenden Verkaufszahlen nieder und stärkt unsere Position am internationalen Markt."

KeyCue vereinfacht den produktiven Einsatz von Menü-Shortcuts, also Tastenkombinationen, die den Aufruf bestimmter Programmfunktionen beschleunigen. Diese Möglichkeit zur Effizienzsteigerung wird jedoch von den Anwendern nicht entsprechend genutzt, denn je mehr Shortcuts in einer Anwendung zur Verfügung stehen und je weniger diese applikationsübergreifend standardisiert sind, desto ineffizienter ist ihre Nutzung. Bei durchschnittlich 40 bis 80 Shortcuts je Anwendung geht der gewünschte Produktivitätsgewinn oft schnell verloren. KeyCue analysiert die gesamte Funktionalität jeder Anwendung und zeigt die zugehörigen Shortcuts in einem eigenen Fenster an. Der Anwender lernt so die Tastenkürzel automatisch und beginnt rasch, effizienter zu arbeiten.

"Dass MacUpdate wieder eines unserer Produkte für seine Promotion ausgewählt hat, bestätigt die internationale Anerkennung innerhalb der Mac-Community, die wir uns inzwischen erarbeitet haben und die sich ja auch in ungezählten positiven weltweiten Ratings und Bewertungen niederschlägt", freut sich Christoph Reichenberger über diesen erneuten Erfolg. "Und natürlich sind 22.000 weitere Neukunden für uns gerade bei der jetzigen wirtschaftlichen Lage mehr als erfreulich. Das Ergebnis belegt deutlich, dass wir mit unserer Strategie einer klaren Marktfokussierung, internationalen Partnerschaften und dem kostengünstigen Vertrieb ausschließlich über Internet der Wirtschaftskrise erfolgreich entgegensteuern können."

Über Ergonis Software:

Die Ergonis Software GmbH wurde 2002 gegründet und entwickelt Software-Werkzeuge, die das ergonomische und intuitive Arbeiten mit Apple- und Windows-basierten Systemen erleichtern. Das Unternehmen mit Sitz im Softwarepark Hagenberg konnte bereits über 90.000 Lizenzen seiner Produkte in mehr als 100 Länder der Welt verkaufen – der Exportanteil liegt bei 99 %. Neben seinen Produkten bietet Ergonis Software auch Beratung und Training im Bereich User-Interface-Design an. Aufgrund seiner Erfolge wurde Ergonis Software bereits mehrfach ausgezeichnet, so erhielt Ergonis Software z. B. den GEWINN Jungunternehmerpreis 2003, den Jungunternehmerpreis der WKOÖ 2003 sowie den i2b&GO Unternehmerpreis 2005.


back to list
This web site uses cookies to provide best possible experience and service for you. By continuing surfing this site you agree to use cookies. Click here for details.